Inhaltsbereich

Kontakt

Marketing,
Projektmanagement

Dirk Sellmann

Tel. (06824) 909-145
dirk.sellmann(at)schwesternverband.de


Rechter Inhaltsbereich

Wohnen und Pflege mitten in Mettlach

Auf einem Teil der ehem. Mosaikfabrik in Mettlach entsteht in zentraler Lage ein modernes Stadthaus.

Im Erdgeschoss wird der Schwesternverband eine stationäre Pflegeeinrichtung für Senioren mit drei Wohngruppen einrichten. In den zwei Obergeschossen entstehen barrierefreie Mietwohnungen in unterschiedlichen Größen.

Das Projekt, das in enger Abstimmung mit der Gemeinde Mettlach und Villeroy&Boch entwickelt wurde, ist ein Baustein der Strategie Mettlach 2030. Das neue Stadthaus mit der Pflegeeinrichtung liegt in fußläufiger Entfernung zum Bahnhof, zu Ärzten und Nahversorgern. Außerdem wird es das Portal zum Gelände der Mosaikfabrik, die in den kommenden Jahren als Wohn- und Gewerbequartier entwickelt wird.

Nachdem der Abriss alten Gebäude erfolgt ist, wird der Bauantrag vorbereitet.

Ziel ist ein Baubeginn Anfang 2018.