Rechter Inhaltsbereich

28.05.2014

Dank ehrenamtlichem Engagement

Bewohner freuen sich über Vogelhaus


Zur offiziellen Eröffnung des „Haus am Mühlenweg“ bekam die Einrichtung Ende letzten Jahres ein buntes Vogelhaus vom „Haus am Schachenwald“ in Waldmohr, ebenso eine Pflegeeinrichtung des Schwesternverbandes, geschenkt. Bisher konnte das Häuschen allerdings noch nicht aufgestellt werden, da eine entsprechende Unterkonstruktion fehlte.

In einer intakten Ortsgemeinde wie Fürth ist schnell jemand gefunden, der hier hilft. So hat Simone Prütz, Mitarbeiterin des „Haus am Mühlenweg“ und Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Fürth, einen Feuerwehrkollegen gefragt, ob er da helfen könne. Gesagt getan. Gilbert Koch war gleich bereit und hat neben dem Material auch gleich seine ehrenamtliche Hilfe für den Bau der Unterkonstruktion zur Verfügung gestellt. Über das Ergebnis freuen sich nun die BewohnerInnen, MitarbeiterInnen, das Leitungsteam und hoffentlich auch  die Vögel.



Simone Prütz mit Gilbert Koch


Auch Pflegedienstleiterin Claudia Nosseck freut sich über die Spende und den ehrenamtlichen Helfer.