Rechter Inhaltsbereich

24.07.2015

Bürger bringen sich ein

Ideen sammeln für das neue Haus in Külsheim


Auf einem ausführlichen Informationsabend hat der Schwesternverband über die Planung einer neuen Pflegeeinrichtung in Külsheim im Main-Tauber-Kreis informiert. Neben der Vorstellung der aktuellen Planungen durch den Vorstandsvorsitzenden Thomas Dane und Regionalleitung Stephanie Hübscher, stand die Gestaltung des neuen Hauses im Interesse der Bürgerinnen und Bürger. Dazu hatte der Schwesternverband  verschiedene Einrichtungsbeispiele für die Zimmer, die Wohnbereiche, die Küchen sowie Cafeteria und Garten mitgebracht. In kleinen und lockeren Gesprächsrunden wurden wir verschiedenen Stile und Geschmäcker diskutiert. Der Schwesternverband hat so viele wichtige Hinweise bekommen, wie die Külsheimer sich "ihr" zukünftiges Haus vorstellen.



Ein Einrichtungsbeispiel, dass vielen gefiel.