Rechter Inhaltsbereich

28.09.2017

Firmenlauf in Königshofen

Mitarbeiter des Verbundes Main-Tauber bewältigen 10,2 km lange Strecke


Am 16.09. hat sich der Schwesternverband mit insgesamt 14 Teilnehmern an dem traditionsreichen Messelauf in Königshofen beteiligt. Das Team, das zum Großteil aus Mitarbeitern bestand, die noch nie die Laufschuhe geschnürt hatten, wollte mit mindestens sechs Läufern das Ziel erreichen. Einheitlich gekleidet und mit einer großen Fahne des Schwesternverbands im Gepäck lief die Gruppe gemeinsam los. Auf der Strecke bildeten sich dann zwei Teams. Die Läufer hatten bereits im März mit dem Training begonnen. Das zahlte sich nun für den Lauf aus.
Alle Teilnehmer waren am Ende des Tages mit ihrer Leistung sehr zufrieden und sind motiviert, sich im nächsten Jahr wieder zu beteiligen.