Inhaltsbereich

Schwesternverband

Kontakt

Haus St. Josef
Faktoreigasse 2
97953 Königheim
Tel.: 09341 - 84710
Fax: 09431 - 847129
E-Mail


Ihre Ansprechpartner

Einrichtungsleiter

Marcel Hofmann



Beauftragter für Medizinproduktesicherheit

Mail


Rechter Inhaltsbereich

Aktuelles

Haus St. Josef, Königheim
16.04.2018 |

Veeh-Harfen-Spielerinnen bringen den Frühling ins Haus St. Josef

Am vergangenen Dienstag stand ein Nachmittagsprogramm der ganz besonderen Art auf dem Programm. Fünf Veeh-Harfen-Spielerinnen aus Schrozberg und Umgebung waren zu Gast im Haus St. Josef und sorgten mit einem...

 [ weiterlesen ]

Haus St. Josef, Königheim
11.01.2018 |

Heilige Drei Könige erteilen Haussegen für Haus „St. Josef“

Auch in diesem Jahr kamen die Heiligen Drei Könige im Anschluss an den Gottesdienst zu Besuch ins Altenpflegeheim „St. Josef“. Mit Weihrauch und Myrrhe im Gepäck besuchten die Drei Heiligen die Bewohnerinnen und...

 [ weiterlesen ]



Drei Dinge machen den besonderen Reiz des "Haus St. Josef" aus: die zentrale Lage in der Ortsmitte von Königheim, die enge Einbindung in die dörfliche Gemeinschaft sowie die familiäre Atmosphäre des Hauses. In erster Linie für die Langzeitpflege, Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege gedacht, öffnet sich das Haus mit einem Teil seiner Angebote – wie dem Mittagstisch in der Cafeteria und seinen Veranstaltungen – auch für externe Besucher. Natürlich stehen unser Haus und seine Angebote auch den Bewohnern der Appartements und WGs des "Haus St. Martin" offen.


Galerie

Königheim1

Königheim3

Saarl?ndischer Schwesternverband: Seniorenheim in K?nigheim. Foto: Iris Maurer

Königheim_Sport

Königheim_draußen

Königheim2

Königheim1

Königheim_spielen

Königheim_backen

Königheim_backen2


Hoch motiviertes Pflegeteam

Auf eine individuelle und liebevolle Betreuung eingestellt, zeigen sich unsere Mitarbeiter im Umgang mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern hoch motiviert und überaus engagiert. Unterstützt werden sie vom 1981 gegründeten "Förderverein St. Martin": Ehrenamtlich betreiben seine Mitglieder die Cafeteria. Sie übernehmen zudem die Vorlesenachmittage und helfen mit bei der Beschäftigungs- und Sporttherapie, bei Ausflügen und anderen Aktivitäten.