Inhaltsbereich


Rechter Inhaltsbereich

22.02.2017

Marienhöhe - Alaaf

Karnevalsprogramm erfreut Senioren und Besucher


Im „Haus Marienhöhe“ in Dahlem wurde Karneval gefeiert. Zu einer rund dreistündigen, närrischen Sitzung waren fast alle Bewohner sowie Angehörige und Mitarbeiter in die Cafeteria gekommen. Die Zuschauer konnten sich über ein lustiges Programm freuen. Auch die vielen externen Besucher aus dem Ort waren von Stimmung und Programm begeistert.

Der Saal war bunt geschmückt und die Teilnehmer guter Laune. Eröffnet wurde die Karnevalssitzung von Einrichtungsleiterin Karla Müller, die die Anwesenden begrüßte und unter anderem ihre fleißigen Mitarbeiter/innen lobte. Die Mitarbeiter der Einrichtung hatten sich einiges einfallen lassen, um die Bewohner kräftig zum Lachen zu bringen. Sketche, Tänze und natürlich auch Musik sorgten für gute Stimmung. Auch die Bewohner des „Haus Marienhöhe“ waren selbst aktiv: ein Sitz-Tanz war einstudiert worden und die Aufführung wurde mit großem Applaus belohnt.

Besonders freuten sich alle über den Besuch des amtierenden Karnevalsprinzen Felix I, der mit Strüsje und guter Stimmung die Bewohner begeistert hat. Sein Gefolge war auch dabei: die KG Dahlem und die Minigarde der KG Dahlem, die einen Tanz aufgeführt hat und so die Stimmung noch zusätzlich aufgeheizte. Natürlich gab`s für alle Mitwirkenden auch einen selbstgebastelten „Marienhöhe-Orden“. Viel Applaus und lachende Gesichter waren der Lohn für die kreative Arbeit.